1+

Die Pandemie und zuletzt die IT-Krise stellten auch uns vor große Herausforderungen. Trotz Einschränkungen der IT-Infrastruktur und der begrenzten Möglichkeit, Veranstaltungen in Präsenzform abzuhalten, mussten wir eine Lösung finden, um dem Management unsere Projekte adäquat vorzustellen.

NEDGEX entwickelte eine eigene Ideas Platform als digitale Ergänzung zu den Pitch Challenge Days, um on-demand und virtuell Teams, Projekte und Start-ups zu präsentieren.  Auf dieser Internet-Plattform kann das Digital Sounding Board per Handy oder Notebook bequem Pitch-Videos abrufen und in einem Online-Voting abstimmen, welche Themen in die nächste Runde kommen – und nun weiterbearbeitet werden dürfen.

 

 Zwei spannende Projekte haben vom Digital Sounding Board die Freigabe erhalten ­– Das „NETZSCH-Care-Program“-Projekt sowie das „Intelligent Innovation Hub“-Projekt.

 Das „NETZSCH Care Program“ ist eine einzigartige Verbindung von Technik und digitalem Geschäftsmodell aus dem Geschäftsfeld P+S. In einem heterogenen Team bestehend aus aus Mitarbeitern NPS, NEDGEX und unserem externen Partner vom Invention-Center wird in einem nächsten Schritt gemeinsam das Geschäftsmodell entwickelt und am Markt validiert. Dies ist wichtig, um festzustellen, ob und wie man letztendlich mit der Gesamtlösung Geld verdienen kann und welcher „Business Case“ sich für NETZSCH rechnet.

 

Das „Intelligent Innovation Hub“-Projekt ist ein NEDGEX-Projekt zusammen mit dem Master-Student Michael Winter. Ziel der Masterthesis ist der Entwurf eines Rahmens für eine zentrale Plattform, auf welcher Trends, Innovationen und Technologien hinsichtlich der Relevanz für die NETZSCH Geschäftsbereiche gescannt, identifiziert und analysiert werden – und das möglichst automatisch mit einer gewissen „Intelligenz“ dahinter. Die Plattform soll die Strategieplanung und Trenderkennung für NETZSCH vereinfachen. Aus diesem Framework kann NETZSCH nachfolgend ein internes Tool für das Innovations-Management entwickeln und vielleicht hat die Lösung auch Potenzial ein „Software as a Service“-Produkt für die Industrie zu werden. Wir sind gespannt auf die Ergebnisse und halten Euch informiert.

 Neugierig? Ihr habt Ideen und Hinweise, die wir in den genannten Projekten berücksichtigen sollen oder wollt Euch aktiv einbringen? Dann sprecht uns an: hello@nedgex.com

Ihr habt auch eine Idee für ein Innovationsprojekt oder wollt mehr über unsere Projekte erfahren? Dann schaut auf www.nedgex.com vorbei oder kontaktiert uns über hello@nedgex.com.

WE ARE BACK! First “virtual” Pitch Day – NEDGEX Ideas Platform successfully implemented!

The pandemic and most recently the IT crisis also presented us with major challenges.

Despite the limitations of the IT infrastructure and the limited possibilities to hold events in presence form, we had to find a solution to present our projects adequately to the management.

NEDGEX developed its own Ideas Platform as a digital supplement to the Pitch Challenge Days to present teams, projects and start-ups on-demand and virtually.  On this internet platform, the Digital Sounding Board can easily access pitch videos via cell phone or notebook and vote online to determine which topics will make it to the next round – and can now be further developed.

Two exciting projects have been approved by the Digital Sounding Board – the “NETZSCH Care Program” project and the “Intelligent Innovation Hub” project.

The “NETZSCH Care Program” is a unique combination of technology and digital business model from the P+S Business Field. In a heterogeneous team consisting of employees from NPS, NEDGEX and our external partner from the Invention Center, the business model will be jointly developed and validated on the market in a next step.
This is important in order to determine whether and how one can ultimately earn money with the overall solution and which “business case” will pay off for NETZSCH.

The “Intelligent Innovation Hub” project is a NEDGEX project together with Master student Michael Winter. The goal of the master’s thesis is to design a framework for a central platform on which trends, innovations and technologies can be scanned, identified and analyzed in terms of their relevance to the NETZSCH Business Units – and, if possible, automatically with a certain “intelligence” behind it. The platform is designed to simplify strategic planning and trend recognition for NETZSCH. NETZSCH can then use this framework to develop an internal tool for innovation management and perhaps the solution also has the potential to become a “Software as a Service” product for industry.

 We look forward to the results and will keep you informed.

Curious? Do you have ideas and suggestions that we should consider in the mentioned projects or do you want to get actively involved? Then contact us: hello@nedgex.com

Do you also have an idea for an innovation project or would you like to learn more about our projects? Then have a look at www.nedgex.com or contact us via hello@nedgex.com.

1+